Balduin, das Marktschulgespenst

balduin

Balduin ist ein kleines, freundliches Gespenst, das eines Tages in der Marktschule auftaucht. Das Gespenst ist sehr unglücklich und benötigt die Hilfe der Kinder.

Werden die Schüler der Klasse 4a die alte Burg finden, die Balduin sucht? Und was hat es mit der geheimnisvollen Rabenkrähe auf sich, die die Kinder auf dem Friedhof treffen?
Ein spannendes Abenteuer beginnt, welches mit einer großen Überraschung endet.

Bibliographische Angaben:
„Balduin, das Marktschulgespenst“
Autor: Luise Gaida
Verlag Accepta Kommunikation
28 Seiten
Broschur geklammert
8 Euro

Direkt-Bestellung über info@accepta-kommunikation.de

Anmerkung: Aus datenschutzrechtlichen Gründen wurden bei externen, außerschulischen Bestellungen die Namen der Protagonisten des Buches geändert.